Sonntag, 24. Februar 2013

Ein neues Kleid für unsere Stühle

Unsere Esstischstühle sind in die Jahre gekommen. An den oberen Kanten ist der Stoff abgeschabt und das Metallgestellt könnte bald herausgucken. Natürlich könnte man einen neuen Stoffüberzug nähen. Da ich jedoch mit meiner Nähmaschine etwas auf Kriegfuss stehe, habe ich mir etwas anderes ausgedacht.

Inspiriert durch diese Zeitschrift


ist nun diese Husse entstanden.



Ich freue mich richtig über das Resultat!
Nun gilt für einen Stuhl: schick in strick! ;-)
Mal schauen, ob ich noch weitere Hussen auf die Nadeln nehme. 


Im Hintergrund sieht man die nackten Brüder des neu eingekleideten Stuhls. 


 


... ach die!! ... dann kann ich ja weiterschlafen!

Ich wünsche euch einen erholsamen Sonntag.
Liebe Grüsse


Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    du meine Güte,der Stuhl sieht Hammer aus,eine wundervolle Idee!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. das sieht klasse aus!! ich schließe mich sonja an.
    zeigst du uns den stuhl noch bitte von hinten.
    hab einen schönen verschneiten sonntag, komme gerade aus dem wald und habe es noch mal genossen

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Man das sieht ja mal genial aus und so absolut besonders. Wenn alle bezogen sind dann kannst sagen du hast eine einmalige Sitzgarnitur...lächel...schließlich gibt es die nur 1x.
    Auf jeden Fall sieht es klasse aus...aber war bestimmt auch ne Menge Zeit die du da reingehängt hast.

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die sind total Klasse und sehen richtig richtig gut aus!!

    AntwortenLöschen